Fachtag „Ökologisches Bauen“

Der Arbeitskreis „Ökologisches und soziales Bauen und Wohnen“ der Tübinger Grünen führt einen Fachtag zum Thema Ökologisches Bauen am Samstag, 10. Oktober, von 14 bis 18 Uhr in der Mensa Uhlandstraße durch.

Dies sind die Referenten und ihre Vorträge:

  • Klaus Lambrecht – Wo starten auf dem Weg zum klimaneutralen Gebäudebestand – Standards, Strategien und Förderung
  • Joachim Eble – Wege zum klimapositiven Bauen in Stadt und Quartier
  • Henrik Pauly – Emissionsarmes Bauen mit Hanf und Kalk
  • Prof. Martin Brunotte – Klimaneutrale Energie für Gebäude
  • Prof. Ludger Dederich – Entwicklung der Städte neu denken: Urbaner Holzbau

Es wird Grußworte von Cord Soehlke, Chris Kühn und Heiner Giese (Vorsitzender Architektenkammer Tübingen) geben.

Die Veranstaltung moderiert Annette Schmidt (Stadträtin AL/Grüne) und Stefan Sindlinger (Freier Architekt). Im Anschluss an die Vorträge wird eine Podiumsdiskussion stattfinden. Weitere Information zur Veranstaltung finden Sie hier: Fachtag Ökologisches Bauen 2020_10_10

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.