Fahrrad-Reparatur-Stationen

Wir wollen Fahrradreparatur Stationen. Die Fahrradfreundlichkeit der Universitätsstadt Tübingen würde durch einen solchen Service steigen. Die wichtigsten Werkzeuge für Kleinreparaturen werden dadurch rund um die Uhr zur Verfügung gestellt. Die Verkehrssicherheit von defekten Fahrrädern kann hiermit rasch wieder hergestellt werden.

Hier der Antrag von Christoph Lederle zur Einrichtung von Fahrrad-Reparatur-Stationen

Übrigens: Christoph Lederle ist nicht nur Stadtrat und Radfahrer sondern auch im Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) aktiv

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.